Therapie-Hotline: 01805 / 010 276
(14 Cent/Minute aus dem deutschen Festnetz)

biolitec® in der Gynäkologie

Minimal-invasive Therapie bei Myomen

HOLA®

Effektive Krebsprävention


In einer aktuellen Fallstudie berichten italienische Mediziner von der ersten erfolgreichen prophylaktischen Eileiterentfernung mittels Bauchspiegelung und dem LEONARDO®-Diodenlaser von biolitec®.

Die Entfernung beider Eileiter gilt momentan bei Gynäkologen als wirkungsvollste Methode, um Eierstockkrebs zu vermeiden und dabei die Geschlechtshormonproduktion beizubehalten. Insbesondere bei Frauen im Alter zwischen 35 und 40 Jahren bzw. wenn kein Kinderwunsch mehr besteht und ein hohes Krebsrisiko vorliegt, ist diese Behandlung eine sinnvolle Option. Die konventionelle Entfernung der Eileiter ist bislang ein aufwändiger und keineswegs komplikationsloser Eingriff.

Der LEONARDO®-Laser biolitec® ermöglicht jedoch durch seine Präzision ein Entfernen des Eileiters durch einen kleinen, endoskopischen Einschnitt am Bauchnabel.